Wie Viel Kostet Ein 1Er Bmw In Der Versicherung?

Wie Viel Kostet Ein 1Er Bmw In Der Versicherung
Was kostet ein 1er BMW in der Versicherung? Kfz-Haftpflicht für Ihren BMW 1er kostet ab 111 Euro pro Jahr. Die Teilkasko schließen Sie jähr­lich ab 234 Euro ab. Für eine Vollkasko beginnen die 1er BMW-Versicherungs­kosten bei 413 Euro im Jahr. Eine 1er BMW-Versicherung für Fahr­anfänger ist in der Regel etwas teurer.
Beispiel-Rechnung: Kfz-Versicherung BMW 1er für eine*n junge*n Fahrer*in –

PLZ 25524
Geb.-Datum 03.04.1996, Teilnahme begleitetes Fahren
HSN/TSN 0005/BLQ
Fahrzeug BMW 114i, 2014
Standort auf einem privaten Grundstück
EZ 01.10.2014
Zulassung auf Halter 01.02.2020
Fahrer Versicherungsnehmer
Halter Versicherungsnehmer
Vorschäden 0, SF-Klasse KH 7, SF-Klasse VK 7
Fahrleistung bis 5.000 km
SB TK 150 €, VK 1.000 €

Haftpflicht 24,79 € mtl., Teilkasko 31,71 € mtl., Vollkasko 34,12 € mtl. Die Schadenfreiheitsklasse hängt eng mit der Dauer des Führerscheinbesitzes zusammen: Je länger Sie den Führerschein bereits besitzen und gleichzeitig unfallfrei bleiben, desto höher die SF-Klasse, der Sie zugeordnet werden und desto günstiger wird der Versicherungsbeitrag für Ihren BMW 1er.

Wie viel kostet eine BWM-Versicherung?

Von welchen Faktoren hängt die Beitragshöhe ab? – Wenn Kfz-Versicherer deine BMW-Versicherung berechnen, berücksichtigen sie viele verschiedene Kriterien. Zum Beispiel spielt deine Fahrerfahrung eine Rolle: Eine Autoversicherung für Fahranfänger ist in der Regel teurer – egal, ob du einen BWM oder ein anderes Auto versicherst.

  • Versicherungsart: Eine Kfz-Haftpflicht für deinen BMW ist normalerweise günstiger als eine Teil- oder Vollkasko.
  • Typklasse: Für einen BWM mit niedriger Typklassen-Einstufung zahlst du in der Regel niedrigere Beiträge.
  • Regionalklasse : Wenn du in einem Zulassungsbezirk mit niedriger Regionalklasse (= geringes Schadensaufkommen) wohnst, ist die Kfz-Versicherung für deinen BWM oft günstiger.
  • Schadenfreiheitsklasse : Bist du seit Jahren schadenfrei mit deinem BMW unterwegs, stuft dich dein Autoversicherer in eine niedrige SF-Klasse ein. In der Kfz-Haftpflicht und Vollkasko sparst du dadurch Beiträge.
  • PS-Leistung: Mit der Motorisierung nimmt das Schadensrisiko beim Autofahren zu. Deshalb gilt: Für leistungsstarke Modelle wie den BMW M5 X-Drive ist die BMW-Versicherung teurer.
  • Nutzerkreis: Fahren nur wenige den BMW, ist das Schadensrisiko geringer als bei vielen Fahrern. Das belohnen Kfz-Versicherer mit niedrigeren Beiträgen.
  • Fahrpraxis: Führerscheinneulinge haben statistisch gesehen ein höheres Unfallrisiko als routinierte Autofahrer. Entsprechend teurer fallen BMW-Versicherung-Kosten für Fahranfänger aus.
See also:  Kfz Versicherung Nicht Bezahlt Was Passiert?

Wie viel kostet eine BMW-Autoversicherung?

Was kostet die BMW-Versicherung für beliebte Modelle? – Wie viel du für deine BMW-Autoversicherung zahlst, hängt nicht nur davon ab, welches Modell du fährst. Auch individuelle Voraussetzungen, die du als Versicherungsnehmer mitbringst, spielen eine Rolle.

  1. Zum Beispiel: 1er-BMW-Versicherung-Kosten fallen für Fahrzeughalter mit langjähriger Fahrpraxis und hoher SF-Klasse vergleichsweise günstig aus.
  2. Eine 1er-BMW-Versicherung für Fahranfänger ist meist deutlich teurer.
  3. Auch das Datum der Erstzulassung spielt eine Rolle.
  4. Denn je älter ein BMW ist, desto weniger ist er Wert – und umso günstiger ist oft die Autoversicherung.3er-BMW-Versicherung-Kosten für einen brandneuen BMW 318i sind zum Beispiel meist höher als für einen BMW E46.

Die Versicherung für dieses in die Jahre gekommene Mittelklassemodell (Produktionszeitraum: 1998 bis 2007) ist vergleichsweise günstig. Berechne den Beitrag für deine BMW-Versicherung einfach selbst, es dauert nur 2 Minuten : Meinen Beitrag berechnen

Was ist die 1er-BMW-Versicherung?

Die 1er BMW-Ver­sicherung der Allianz deckt auch grob fahr­lässig ver­ursachte Schäden ab. Als Autoversicherung für Ihren BMW 1er ist eine Kfz-Haft­pflicht gesetzlich vorgeschrieben. Die Pflichtversicherung erweitern Sie optional mit einer Teil­kasko oder Voll­kasko für Ihren 1er BMW. Welche Ver­sicherung ist für 1er BMW sinn­voll?

Welche Versicherungen gibt es für den BMW 1er?

In der Kfz-Haftpflichtversicherung ist der BMW 1er in die Typklasse 13 bis Typklasse 20 eingestuft. In der Kfz-Teilkaskoversicherung ist der BMW 1er in die Typklasse 20 bis Typklasse 27 eingestuft. In der Kfz-Vollkaskoversicherung ist der BMW 1er in die Typklasse 15 bis Typklasse 28 eingestuft.

Adblock
detector