Wann Kann Man Eine Kfz Versicherung Kündigen?

Wann Kann Man Eine Kfz Versicherung Kündigen
Deine Autoversicherung kannst Du zum Ende des Versicherungsjahres kündigen. Stichtag für die Kündigung ist meist der 30. November. Spätestens wenn Du die Beitragsrechnung für das nächste Jahr erhältst, solltest Du über einen Wechsel nachdenken.

Kann man Autoversicherung einfach wechseln?

Wie funk­tio­niert der Wechsel der Auto­ver­si­che­rung? – Die Kfz Versicherung zu wechseln ist grundsätzlich ganz einfach. Wichtig ist vor allem, den Stichtag für die Kündigung (in der Regel der 30.11.) einzuhalten. Bis zu diesem muss dem bisherigen Versicherer die schriftliche Kündigung per Post oder Fax vorliegen.

Aufgrund des Stichtags versenden einige Versicherer die Beitragsrechnung erst sehr spät, damit ein Beitragsvergleich und die Entscheidung über einen Wechsel des Vertrags erschwert wird. Hast Du den Vertrag rechtzeitig gekündigt, endet dieser am 01.01. um 0:00 Uhr . Bis dahin benötigst Du eine neue Versicherung für Dein Fahrzeug.

Nach Möglichkeit solltest Du schon einige Wochen vor dem Stichtag aktiv werden, um nicht in Zeitnot zu kommen. Eine rechtzeitige Kündigung gibt auch dem Versicherer die Möglichkeit, Ihnen gegebenenfalls ein günstigeres Angebot zu unterbreiten. Das kann einen Wechsel vielleicht überflüssig machen.

Adblock
detector